Gebet für Priester

Vater im Himmel, du hast unsere Priester in deinen Dienst gerufen.
Gib ihnen die Gnade, treu deinen heiligen Willen zu erfüllen, festzustehen im Gebet,
gegründet in großem Vertrauen auf deine Nähe, verwurzelt in deinem Heiligen Wort,
offen für die Nöte der Menschen, standhaft in Krisenzeiten und stark gegenüber Versuchungen.

In Jesus Christus hast du unseren Priestern den Ewigen Hohen Priester zum Vorbild gegeben.
Gib ihnen die Gnade, immer auf IHN als ihren HERRN zu schauen, an den sie sich wenden,
auf den sie ihre Hoffnung setzen und dessen Nähe sie täglich suchen.

Komm Heiliger Geist, erneuere die Herzen unserer Priester.
Gieße über sie aus die Fülle deiner Gnadengaben, sodass sie Gottes Botschaft
mit Freude aufnehmen und bezeugen, wo Menschen ihnen begegnen.

Wirke durch die Priester heilbringend. Mache sie durchlässig für dich
und lass sie dadurch glaubwürdige Spender deiner Sakramente sein.

Stärke die Priester in der Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben und
ermutige sie durch gute und hilfsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Himmlischer Vater, wir danken dir für unsere Priester, auch für die bereits verstorbenen
und für alle kranken und alten Priester, die uns mit ihrem Gebet beschenken.

Wir bitten dich um die Gnade von Berufungen für die kommende Zeit.
Stehe deiner Kirche auch auf die Fürbitte Mariens bei, sodass junge Männer
deinem Ruf folgen und sich für den Dienst des Priesters entscheiden.

Dir sei Lob und Ehre in Ewigkeit. Amen.

Lore Eichhorn UAC
Hrsg. von der Diözesanstelle Berufe der Kirche im Erzbistum Bamberg